Nebenfach für Informatiker

Allgemein

Arbeitssituation von Studierenden am Computer Das Nebenfach Rehabilitationstechnologie im Bachelorstudiengang Informatik greift relevante Themen einer zukunftsorientierten Mediengesellschaft auf.

In diesem Nebenfach werden Grundlagen der Rehabilitationstechnologie vermittelt. Zur Einführung gehören allgemeine Grundlagen der Rehabilitationspädagogik und eine Übersicht über verfügbare technische Hilfen. Konzepte Assistiver Technologien, Barrierefreiheit oder Universelles Design werden kennen gelernt.
Ziel des Studiums ist es, für ausgewählte Problemstellungen der Rehabilitationstechnologie selbstständig Lösungen entwickeln zu können und Produktentwicklungen im Sinne eines universellen Design zu optimieren.

Das Nebenfach richtet sich an Studierende mit Interesse an der nutzerorientierten Behandlung technischer Probleme. Im Mittelpunkt stehen eine interdisziplinäre Arbeitsweise und die Lösung sozialer und gesellschaftlicher Aufgaben in einer alternden Gesellschaft.

Unter dem Menüpunkt "Studienplan" können Sie sich im Detail über die Nebenfachvereinbarung und die Inhalte der beiden Module informieren. Unter dem Menüpunkt "Aktuelles" finden Sie in unregelmäßiger Folge aktuelle Hinweise zum Nebenfach, insbesondere zu aktuell laufenden bzw. in naher Zukunft anstehenden Projektarbeiten.