Meldungen aus 2005

Gewinner des BIENE-Award 2005 stehen fest

Montag, 12. Dezember 2005 um 13:52

Prof. Bühler vom Forschungsinstitut Technologie Behindertenhilfe überreicht an die Vertreter der logiway GmbH eine bronzene Biene Die BIENEN sind gelandet. Insgesamt 16 Internet- Angebote haben der AbI- Partner Stiftung Digitale Chancen und Aktion Mensch im Finale des Wettbewerbs für barrierefreies Internet ausgezeichnet.


Weiterlesen: Gewinner des BIENE-Award 2005 stehen fest

 

Behinderte Nutzer zeigen Barrieren im Web des Bundes auf

Donnerstag, 08. Dezember 2005 um 14:54

Aktionsbündnis AbI prüft aktuellen Stand der Websites des Bundes - Stichtag 31. Dezember

Screenshot des Umfrageformulars mit Link direkt zur Online-Umfrage Bis zum 31. Dezember 2005 muss der Bund sämtliche Internetpräsenzen gemäß der Barrierefreien Informationstechnik-Verordnung (BITV) gestaltet haben. So steht es im Behindertengleichstellungsgesetz (BGG). Demnach müssen alle Seiten ohne Probleme von Menschen mit unterschiedlichen Behinderungsformen besucht und Serviceangebote, wie etwa Formular-Downloads, genutzt werden können.

Weiterlesen: Behinderte Nutzer zeigen Barrieren im Web des Bundes auf

   

Aktualisierte REHADAT-CD-ROM erscheint im November 2005

Dienstag, 29. November 2005 um 13:48

Logo Rehadat Informationssystem zur beruflichen RehabilitationAuf der Ende November erscheinenden CD-ROM sind über 80.000 Informationen zu Behinderung, Integration und beruflicher Teilhabe veröffentlicht. REHADAT ist ein Informationssystem zur beruflichen Rehabilitation. Neben den Aktualisierungen der Hilfsmittel, Praxisbeispiele, Literatur, Forschung, Recht, Adressen, Werkstätten und Seminare ist beispielsweise auch die Suchmöglichkeiten im Hilfsmittelverzeichnis der gesetzlichen Krankenversicherung verbessert worden.

Weiterlesen: Aktualisierte REHADAT-CD-ROM erscheint im November 2005

   

Mitteilung der Kommission der europäischen Gemeinschaften zum Thema eAccessibility

Dienstag, 27. September 2005 um 16:50

Logo der EUIn einer am 13.09.2005 veröffentlichten Mitteilung der Kommission der europäischen Gemeinschaft an den Rat, das europäische Parlament, den europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss und den Ausschuss der Regionen, schlägt die Kommission eine Reihe politischer Maßnahmen zur Förderung der Barrierefreiheit im Bereich der Informations- und Kommunikationstechniken - IKT (eAccessibility) vor.

Weiterlesen: Mitteilung der Kommission der europäischen Gemeinschaften zum Thema eAccessibility

   

Forschungsinstitut Technologie - Behindertenhilfe wird An-Institut

Montag, 12. September 2005 um 09:52

Logo des FTB "Lösungen für alle - individuelle Lösungen für jeden" lautet der Grundsatz des neuen An-Instituts an der Universität Dortmund: Ab sofort ist das Das Forschungsinstitut Technologie - Behindertenhilfe (FTB) als wissenschaftliche Einrichtung der Hochschule anerkannt.

Weiterlesen: Forschungsinstitut Technologie - Behindertenhilfe wird An-Institut

   

Studentische Hilfskraft gesucht

Dienstag, 06. September 2005 um 11:48

Logo der Universität Dortmund In der Fakultät Rehabilitationswissenschaften der Universität Dortmund ist im Lehrgebiet Rehabilitationstechnologie die Stelle einer studentischen Hilfskraft (10 Stunden/Woche) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Weiterlesen: Studentische Hilfskraft gesucht

   

AAATE-Konferenz in Lille, 6. - 9. September 2005

Sonntag, 04. September 2005 um 13:56

Logo der AAATE Konferenz in Lille 2005 Die alle zwei Jahre durchgeführte internationale Konferenz der AAATE (Association for the Advancement of Assistive Technology in Europe - europäische Vereinigung zur Förderung des Fortschritts der unterstützenden Technologie) findet dieses Jahr in Lille, Frankreich vom 6. bis 9. September statt.

Weiterlesen: AAATE-Konferenz in Lille, 6. - 9. September 2005

   

Ergebnisse "Grundlagen der Rehabilitationstechnik"

Donnerstag, 25. August 2005 um 10:50

Ergebnisse zur Klausur der Veranstaltung "Grundlagen der Rehabilitationstechnik" sind veröffentlicht.

Weiterlesen: Ergebnisse "Grundlagen der Rehabilitationstechnik"

   

2. Forum "Mensch und Technik"

Montag, 01. August 2005 um 08:48

Das 2. Forum "Mensch und Technik" findet dieses Jahr unter dem Motto "Selbstbestimmtes Leben - Forderungen an die Technik" statt. In der Veranstaltung am 31. August 2005 werden neue technische und technologische Entwicklungen einer kritischen Prüfung durch Wissenschaft und Praxis unterzogen.

Weiterlesen: 2. Forum "Mensch und Technik"

   

Neue Version des E-Government-Handbuchs

Dienstag, 14. Juni 2005 um 07:37

Das Modul "Barrierefreies E-Government", das Teil des E-Government-Handbuchs ist, das vom Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) herausgegebenen wird, wurde im Mai von WEB for ALL und dem Forschungsinstitut Technologie-Behindertenhilfe (FTB) überarbeitet.

Weiterlesen: Neue Version des E-Government-Handbuchs

   

Vortrag über Barrierefreiheit

Montag, 30. Mai 2005 um 11:05

Vortrag über Barrierefreiheit am 30. Juni 2005 um 17:30 im BFW Dortmund.

Das Wissenschaftsforum ist eine Veranstaltungsreihe des Berufsförderungswerkes Dortmund und der Fakultät Rehabilitationstechnologie der Universität Dortmund. Das Forum soll der interessierten Öffentlichkeit sowie Fachleuten neue Entwicklungen zu aktuellen Themen aus dem Bereich der beruflichen Rehabilitation vorstellen. Mit dieser Veranstaltung wird den Akteuren der Rehabilitation ein Forum geboten, das es ihnen ermöglicht, ihre gut funktionierenden Vernetzungen zum Wohle der Rehabilitanden/innen weiterhin zu stärken, um so auch unter verändernden Bedingungen qualitativ hochwertige und innovative Arbeit zu ermöglichen.

Weiterlesen: Vortrag über Barrierefreiheit