Unternavigation

Lehre

Logo, M Meldestelle für digitale Barrieren und Link zur Webseite Melden sie digitale Barrieren der Meldestelle für digitale Barrieren.

Internetportal imhplus.de:

Logo des imh-Portals

Internetportal imhplus.de mit Informationen für gehörlose und schwerhörige Menschen mit zusätzlichem Handicap.

study-LAB Lehrangebote

Angebot des study-LAB

Das study-LAB, als rehabilitationstechnologische Lernwerkstatt, ist eine Einrichtung des Lehrgebietes Rehabilitationstechnologie unter Leitung von Univ. Prof. Dr.-Ing. Christian Bühler, der Fakultät Rehabilitationswissenschaften an der TU Dortmund.

Das study-LAB bietet Studierenden, Dozenten und Interessierten die Möglichkeit sich praxisorientiert mit rehabilitationstechnologischen Fragestellungen an der Technischen Universität Dortmund auseinanderzusetzen.

Das study-LAB trägt der Interdisziplinarität des Lehrgebietes Rechnung, indem angeleitete und freie Versuche zu verschiedenen Aspekten der Rehabilitationstechnologie zur Selbsterfahrung angeboten werden. Beispielsweise können elektrische Rollstühle mit den verschiedenen Konfigurationen im Klassenraum und auf einem Parcours im Außenbereich erprobt werden oder Alternativen zu Maus und Tastatur für die PC Eingabe mit gängiger Lernsoftware getestet werden.

Weiterhin ist das study-LAB aktiv in die Lehre der Fakultät über Angebote in BA und MA-Modulen eingebunden. Unter Lehrangebot sind weiterführende Beschreibungen der Lehrveranstaltungen des aktuellen und kommenden Semesters verfügbar.

Ergänzend dazu, runden Sonderveranstaltungen, wie Workshops oder Seminare, zu verschiedenen Schwerpunkten der Hilfsmittelversorgung und Behinderung das Angebot ab. Diese werden zu festen Zeiten über ein Semester angeboten. Das aktuelle Programm kann unter Veranstaltungen eingesehen werden.

Über das bisherige Angebot hinaus, steht das study-LAB gerne als Ansprechpartner, zum Beispiel für Dienstleistungsanfragen von Studierenden, Dozenten und Interessierten der Fakultät Rehabilitationswissenschaften und der TU Dortmund, zur Verfügung.

Einen nach Themen geordneten Einblick in das Repertoire unserer Hilfsmittel finden Sie unter Ausstellung.